Header image alt text

Glücks-Schmiede

Uli Widmaier

Hallo,

Du kennst doch bestimmt die Neujahresansprache von unserer Bundeskanzlerin. In der Rede zieht sie Bilanz von dem abgelaufenen Jahr und wagt einen Ausblick auf das kommende Jahr.

Meine Empfehlung an Dich lautet: Schreib Dir auch so eine Rede. Mir ist klar, dass Du sie vermutlich vor keinem Publikum hältst. Dennoch finde es wichtig am Besten schriftlich Bilanz zu ziehen.

Ich finde es unheimlich wichtig sich immer wieder Zeit zu nehmen um auf das Vergangene zu schauen. Dafür bietet sich so ein Jahreswechsel natürlich förmlich an. Dabei sollte das Schöne, das Positive im Mittelpunkt stehen. Denn das ist das Wichtigste, es gibt Dir Kraft und Zuversicht.

Dennoch darf man dabei das Unangenehme nicht aus den Augen verlieren. Das gehört ja auch zu einem normalen Leben dazu. Vor ein paar Tagen habe ich für mich erkannt, was ich nun darunter verstehe, was es heißt zu einer hellen Seite gehört auch eine dunkle!

Die dunkle Seite verstehe ich inzwischen folgendermaßen: Wenn etwas im Leben nicht rund läuft, mich immer wieder runter zieht, dann ist das ein Hinweis: Ändere etwas in Deinem Leben und wende Dich dem Licht zu.

Aus diesem Grund fällt es mir leicht in meinen Jahresrückblick beide Seiten einzubeziehen. Denn die sogenannte dunkle Seite, ist für mich selber gar nicht dunkel, sondern vielmehr ein Hinweisschild, was in meinem Leben nicht so passt.

So nun schreibe mal bitte Deinen Jahresrückblick. Bald kommt mein nächster Newsletter, in dem es dann darum gehen wird, wie Du im neuen Jahr mehr von dem Erleben wirst, was Du wirklich willst!

Dein Coach

Uli

Hallo,

war Dein Weihnachtsfest so, wie Du Dir das vorgestellt hast? Oder war es eher so lala?

Falls Deine letzten Feiertage immer optimal waren, dann könntest Du jetzt eigentlich schon aufhören mit dem Lesen. Ich hoffe aber natürlich dennoch, dass Du weiter liest, denn die Tipps, die ich Dir für Weihnachten gebe, gelten auch für andere Zeiten.

Also wie war Dein Fest bisher?

An was denkst Du spontan bei dieser Frage? Was fällt Dir zuerst ein?

Erinnerst Du Dich zuerst an schöne Dinge oder an unschöne Sachen?

Diese Frage ist für mich wichtig!

Ich möchte jetzt gar nicht darauf eingehen, dass Quantenphysiker bewiesen haben, dass wir unsere Realität erschaffen!

Nein viel mehr geht es mir darum, mit welcher Einstellung Du zu einer Weihnachtsfeier gehst.

Wenn Dir jetzt zum Beispiel einfällt der Onkel Gustav motzt immer übers Essen und macht schlechte Witze! Der nervt immer, der hat sich schon immer daneben benommen! Das tut der auch diesmal wieder!

Wenn dem so ist, dann gehst Du schon kritisch auf ihn zu! Dann legst Du schon mal jede Äußerung kritischer aus als bei jemandem anderen. Ja, Du wartest ja schon förmlich darauf, dass er Deine Vermutung bestätigt!

Wie wäre es, wenn Du Dir jetzt vor Weihnachten schon mal die angenehmste Version des Zusammentreffens vorstellst? Dich nicht auf Onkel Gustav konzentrierst, sondern auf Tante Gertrud, die immer so tolle Weihnachtskekse dabei hat.

Schwing Dich doch versuchsweise einfach mal positiv auf Weihnachten ein! Mal Dir aus, wie schön es wird, wie harmonisch oder was auch immer Dir wichtig ist.
Also, ich stelle mir vor wie Iris und ich an Heiligabend mit meiner Mutter Zeit verbringen. Wie wir gemeinsam mit Ihr lecker essen und danach werden wir irgendwann an Weihnachten eine Dankbarkeitsübung machen. Bei der aktuellen Witterung werden wir bestimmt auch Spazierengehen, ein paar Filme anschauen und dann schauen, was es noch alles Schönes gibt.

Diese Technik funktioniert natürlich nicht nur an Weihnachten, sondern das ganze Jahr bei allen Projekten.

Ich wünsche Dir ein Weihnachtsfest so ganz nach Deinem Credo.

Dein Coach

Uli

Video: Eine Kerze für den Frieden" data-info-url="http://ct.de/-2467514" data-backend-url="http://uli-widmaier.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/backend/index.php" data-temp="/tmp" data-ttl="60" data-service="gftr" data-services='["googleplus","facebook","twitter","reddit","info"]' data-image="" data-url="http://uli-widmaier.de/video-eine-kerze-fuer-den-frieden/" data-lang="de" data-theme="colored" data-orientation="horizontal">

Video: Eine Kerze für den Frieden

Zur Werkzeugleiste springen