Header image alt text

Ulis_Blog

Uli Widmaier

Es ist wie immer im Leben, alles hat verschiedene Seiten! So meiner Meinung nach auch der Lockdown.

Hier findest Du meine Gedanken zu dem oben genannten Tag. ich möchte Dich vor allem heute ermutigen zu Dir zu stehen und auch nach anderen zu schauen. Für mich bist Du etwa s ganz besonderes.

Wie nutzt Du den November?

Posted by Uli_Widmaier on November 1, 2020
Posted in Newsletter  | Tagged With: , , , , , , , , | No Comments yet, please leave one

Wie kannst Du gestärkt aus den kommenden 4 Wochen hervorgehen? Welche Ziele verfolgst Du im kommenden Monat?
Heute ist der internationale Tag der Vielfalt. Lasst uns die Vielfalt leben. Jeder Einzelne kann durch seine Einstellung zu sich selbst dazu beitragen, dass unsere Welt bunter wird.

Hallo,

mich begeistert das Thema Inklusion total! Da hat die UN etwas tolles initiiert. Ganz kurz noch mal: In dieser Resolution geht es um Menschen mit Handicap!

Es geht um den Wechsel von der Integration zur Inklusion. Kurz gesagt ging es bei der Integration darum Menschen mit Schwächen, vorrangig Menschen mit Handicap, in die Gesellschaft einzubinden. Also, wie kann man die vorhandenen Schwächen soweit abbauen, dass es für die Allgemeinheit OK ist!

Bei der Inklusion ist es eher umgekehrt! Hier schaut man nicht auf die Schwächen, sondern geht vielmehr davon aus, dass auch Menschen mit Handicap über Stärken verfügen. Im Idealfall schaut man dann wie Sie diese für ein erfülltes Leben nutzen können.  

Dieser Ansatz ist für mich erfüllender als umgekehrt! Da dadurch die Ausrichtung der Wahrnehmung auf die Stärken meines Gegenübers ausgerichtet ist. Also ganz anders als bei der Integration.

Heute tritt der VfB Stuttgart mit einem speziellen Spieltags-Trikot an. Darauf steht „Brust raus für Inklusion“.  Früher fand ich solche Aktionen zwar immer blöd! Einmal auf etwas aufmerksam machen und gut ist es! Inzwischen weiß ich, dass es so etwas braucht um Aufmerksamkeit zu bekommen.

Vor allem begeistert mich der Titel: „Brust raus für Inklusion“

Denn genau darum geht es: Brust raus und zeig Dich! Ich finde man könnte auch sagen „Brust raus für das Leben“. Das fände ich auch sehr schön.

An dem Thema Inklusion stört mich eigentlich nur eines: Dass es nur auf Menschen mit Handicap reduziert wird!

Denn aus meiner Sicht sollte das Thema für uns alle gelten! Jeder von uns verfügt über Stärken und Schwächen! Es gibt meiner Meinung nach  bei uns allen Bereiche, in denen wir Außenseiter sind. Jeder von uns kann bestimmte Sachen nicht oder fühlt sich auch mal falsch eingeschätzt! Es gab bestimmt auch schon bei Dir entsprechende Situationen!

Da wäre es ideal gewesen, wenn Du gewusst hättest, wer von Deinem Umfeld was kann, oder?

Aus meiner Sicht wäre es ratsam, wenn wir alle mehr voneinander wüssten! Denn dann könnten wir uns gegenseitig viel mehr helfen.

Aber leider verschwenden viele Ihre Zeit damit Ihre Schwächen zu vertuschen, als dass Sie Ihre Stärken zeigen!

Deshalb finde ich, dass wir alle Inklusion gebrauchen könnten! Das würde uns alle weiterbringen.

In diesem Sinne: Es lebe die Inklusion und dass Sie uns alle erreicht.

Dein Coach

Uli